27.02.2014 Der demografische Wandel trifft auch Exten
Ehrenamt stärken und ansässige Unternehmen halten und unterstützen

Internetmeldung Friedrich-Wilhelm Rauch / 27.2.2014

Exten

Heute war ich in Exten, um mir auch vor Ort die Probleme des demografischen Wandels erörtern zu lassen. Exten hat zwar zurzeit so gut wie keine Probleme, bezogen auf die reinen Einwohnerzahlen, aber die Alterspyramide wird auch nicht vor Exten Halt machen. 

Daher ist das Ehrenamt weiter zu stärken und es muss versucht werden, die in Exten ansässigen Unternehmen zu halten und mit ansprechender Infrastruktur zu unterstützen.